Entwicklung

Fragen SIe eine persönliche Beratung an

ENTWICKLUNGEN

Make or Buy?

Mit VisualApplets verfügt man bereits über ein leistungsfähiges Entwicklungs-Tool für das ganz individuelle Design von Bildaufnahme und Bildverarbeitung. Dennoch kann der Bedarf bestehen, standardisierte Anwendungen nach kundenspezifischen Anforderungen zu erweitern oder anzupassen. Die programmierbaren Bildverarbeitungskarten von Silicon Software bieten mit dem Vision-Prozessor eine einfache Möglichkeit, neue Funktionen selbst zu programmieren oder in Auftrag zu geben.

Mit der Realisierung von Entwicklungsdienstleistungen durch Silicon Software können Sie unser produktspezifisches Know-how nutzen:

  • Das eigene Entwicklungsrisiko wird verringert
  • Die Markteinführungszeit lässt sich signifikant verkürzen
  • Mit den Funktionserweiterungen oder Modifikationen der Hardwareprogrammierungen wird nicht nur eine Individualisierung der Hardware, sondern auch die Weitergabe von Alleinstellungsmerkmalen im Wettbewerb des Kunden ermöglicht.
  • Unternehmen mit hohen Ansprüchen an die Funktionalität ihrer Bildverarbeitung und -auswertung verfügen über einzigartige Lösungen, die ihnen ein Alleinstellungsmerkmal in ihrem jeweiligen Wettbewerbsumfeld verleihen.

Spezielle algorithmische Anforderungen des Kunden oder die Umsetzung bereits entwickelter Softwarefunktionen in Hardware können in Entwicklungsaufträgen evaluiert und mögliche Realisierungsmethoden vorgeschlagen werden. Kundenspezifisches Know-how bleibt durch eine Vertraulichkeitserklärung (NDA = Non-Disclosure Agreement) vor Projektbeginn geschützt.

Fragen SIe eine persönliche Beratung an
Fragen SIe eine persönlichen Beratung an

OEM-ENTWICKLUNGEN

Make or Buy?

Silicon Software hat sich durch die Entwicklung seiner Serienprodukte und zahlreicher OEM-Produkte ein großes Know-how und eine erwiesene Expertise in der Realisierung kundenspezifischer Komplettlösungen erworben. Eine bei Silicon Software in Auftrag gegebene Full-Service-Entwicklung umfasst dabei alle elementaren Bereiche, die notwendig sind, um eine moderne und leistungsfähige Plattform für Bildverarbeitungslösungen für OEMs zu gestalten.

Typische OEM-Entwicklungen sind dabei:

  • Entwicklung von Treibern
  • Anpassung von SDKs
  • Erstellung von Software-Werkzeugen und Bedienoberflächen
  • Realisierung der Hardwarekomponente mit Hardwareprogrammierung der Betriebsfunktionen
  • VisualApplets-Schnittstellenerweiterungen

Die Produkte werden nach Vorlage eines Pflichtenheftes oder der gemeinsamen Ausarbeitung eines Lastenheftes realisiert. Im Projektverlauf bleibt der Kunde von der Konzeption über den Prototypen bis zum Serienmodell in engem Kontakt mit Silicon Software.

OEM-Dienstleistungen werden von der Konzeption eines neuen Produktes bis zur Lizensierung eines verfügbaren Serienproduktes angeboten. Individuelle Anforderungen an OEM-Produkte auf Basis von Serienmodellen können über Erweiterungen der Zusatzhardware und über die Anpassung der Betriebsfunktionen durch Hardwareprogrammierung umgesetzt werden. Hierdurch erhält der Kunde eine kundenspezifische und wirtschaftlich günstige Lösung.

Fragen SIe eine persönlichen Beratung an